german  english  italy  poland  spain  hungary  lettland  sweden  japan  Färöer  serbia  france

 

Internationaler Franz Fühmann Freundeskreis

Diese Internet-Seite ist dem

Schriftsteller Franz Fühmann

(15.01.1922 zu Rochlitz/Isergebirge – 08.07.1984 Berlin/Ost)

gewidmet,

dessen Leben und Werk wie kaum andere die Umbrüche des 20sten Jahrhunderts widerspiegeln.

Zu den einzelnen Stationen seines Lebens siehe unter Biographisches und www.lyrikwelt.de/autoren.

Der internationale ®Franz Fühmann Freundeskreis (Kontakt: (paul.alfred.kleinert@web.de) weiß sich dem Werk Franz Fühmanns verbunden und arbeitet für die Aufrechterhaltung desselben im Bewußtsein der Menschen.

Der Großteil des literarischen Nachlasses Franz Fühmanns befindet sich an der Akademie der Künste zu Berlin (verantwortlich: Bettina Köhler),
die Arbeitsbibliothek und ein kleinerer Teil des Nachlasses in den Historischen Sammlungen der Zentral- und Landesbibliothek zu Berlin (verantwortlich: Volker Scharnefsky, scharnefsky@yahoo.de ), der Herausgabe des Fühmann’schen Werkes weiß sich der Hinstorff Verlag zu Rostock verpflichtet (verantwortlicher Lektor: Thomas Gallien, thomas.gallien@hinstorff.de).

Wir freuen uns, Sie auf unserer Netzseite begrüßen zu dürfen und laden Sie zu einer Mitgliedschaft im internationalen Franz Fühmann Freundeskreis (www.franz-fuehmann.de, Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft literarischer Gesellschaften und Literaturmuseen, www.alg.de) ein.

 
Im Jahr 2018 wurde dem iFFF der Hartmut Vogel Preis der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten zuerkannt (s. auch unter "Archiv 2018" auf dieser Netzseite).

 
PRESSEMITTEILUNG
Hartmut-Vogel-Preis für Literaturvermittlung 2018 (die Preisgeldverwendung geschieht gemäß Beschluss des Koordinationsgremiums des iFFF und wird unter "Kontakt" auf dieser Netzseite für alle Mitglieder einsehbar dargestellt; Abrechnungsposten und -stand des iFFF-Preisgeldkontos DE52 100 100 100 145 623 194 sind dort abrufbar).

Logo

verantwortlich für die Betreuung des 'Newsletter': Uwe Buckendahl,
Kontakt unter bd.411@gmx.de

Für Inhalte anderer Netzseiten übernehmen wir keine Haftung, weder in inhaltlicher noch in gestalterischer Hinsicht, selbst wenn jene (oft auf Wunsch) mit unserer Netzseite verbunden sind. Auch sind die auf diesen Netzseiten zur Kenntnis gebrachten Ansichten und Meinungen nicht per se die unseren.